Der Verein

Die A'SECCOs wurden 2012 von einer kleinen, agilitybegeisterten Truppe gegründet, nachdem diese schon zwei Jahre lang zusammen trainiert hat und bei Fun-Turnieren gestartet ist.

Ja, unser Name kommt tatsächlich vom leckeren Perlwein, welcher irgendwann mal in Form von kleinen SECCO-Dosen bei uns Einzug hielt!

 

 

Der Verein ist Mitglied im HSVRM (Kreisgruppe 6)/DHV/VDH/FCI.

Im Vordergrund steht stets der Spaß mit dem Sportpartner Hund und dies ist trotz Turnierambitionen vieler Teams auch heute unser Motto.

Da uns neben dem Spaß auch die Gesundheit und Sicherheit unseres Teampartners sehr am Herzen liegen, haben wir in die Anschaffung neuer Agilitygeräte investiert, die dem aktuellen FCI-Reglement und neuesten Sicherheitsstandards entsprechen.

Schon kurz nach der Gründung verzeichnete der Verein über 20 Mitglieder und wir bemühen uns, das Trainingsangebot weiter auszubauen, damit der Verein weiter wachsen kann.

Derzeit beschränkt sich das Angebot des Vereins auf Agility-Training und Rallye Obedience; außerdem wird regelmäßig die Möglichkeit geboten, die Begleithundeprüfung zu absolvieren.

Unser Training findet auf dem Gelände von M.u.T Bingen statt, wo wir im Herbst 2017 einen schönen Agility-Platz angelegt haben und außerdem noch einen kleinen Sandplatz zur Verfügung haben, falls das Wetter mal nicht ganz so mitspielt.

Jedes Jahr veranstalten wir mehrere Events, unter anderem unsere Vereinsmeisterschaften, ein Training unter Turnierbedingungen für Turniereinsteiger und ein offizielles Turnier.

Mehr über die Vereinstrainer, das Training und unsere Teams erfahrt ihr auf den folgenden Seiten.